energetische Anwendungen 

Alle Tätigkeiten, die sich auf das Energiefeld, welches alles umgibt und durchdringt.
Jede Form von Lebensenergie, Energielenkung und des Energieflusses.
Somit kurz gesagt „Hilfestellung zur Erreichung einer körperlichen bzw. energetischen Ausgewogenheit“.

Die Energetik wird als Handwerk verstanden, das das übergeordnete Ziel verfolgt, das Energiesystem von Menschen, Tieren oder Räumen wieder ins fließen zu bringen. Energetik wird als naturphilosophische Richtung definiert, die die Energie als Wesen und Grundkraft aller Dinge erklärt. Im energetischen Weltbild existiert ein Lebewesen oder ein System nicht nur körperlich – also materiell – sondern auch im nicht materiellen – dem feinstofflichen – Bereich.
Ich arbeite auf der feinstofflichen Ebene und beschäftige mich mit sämtlichen Energien und Informationen, die uns umgeben oder durchdringen. Auf dieser Ebene befinden sich beispielsweise die sogenannten Chakren (Energiezentren nach indischer Lehre), Meridiane (Leitbahnen der Lebensenergie in der traditionell chinesischen Medizin), die Aura (der Energiekörper eines Menschen) oder das Qi (Lebensenergie nach chinesischer Lehre).

Anwendungen:

  • Chakrenausgleich
  • Aura-Glättung und Reinigung
  • schamanische Reisen
  • Seelenanteile zurückholen
  • Entfernung von Fremdenergien
  • Reisen in dein Unterbewusstsein
  • Numerologie